Wohnprojekte in Hannover

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unseren Angeboten und freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie als Nutzer/In dieser Website über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns als Websitebetreiber (www.wohnprojektmentoren-hannover.de).
Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bitte bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten
Der Provider erhebt Daten über Zugriffe auf diese Website; sie werden als „Server-Logfiles“ abgespeichert. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung dieser Website. Wir behalten uns vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Es werden folgende Daten in Echtzeit protokolliert:
- Uhrzeit des Besuches
- Frequenz (Besuch neu oder regelmäßig)
- Eintrittsseiten und unbeachtete Seiten
- Geographische Verteilung aller User/Innen
- Betriebssystem, Browser, Bildschirmauflösung
- Dauer des Besuchs, betrachtete Seiten, Keywords

Cookies
Diese Website verwendet keine Cookies.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, die dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen, und die zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre Post- und eMail-Adresse und Telefonnummer. Ihre personenbezogenen Daten erheben und nutzen wir nur, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist. Dasselbe gilt für die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können mit uns durch die hier angebotenen Kontaktmöglichkeiten schriftlich Verbindung aufnehmen. Dabei werden Ihre Angaben gespeichert, damit wir darauf zur Bearbeitung Ihrer Anfrage zurückgreifen können.
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese auf freiwilliger Basis im Rahmen einer Kontaktaufnahme oder zur Durchführung eines Vertrages zur Verfügung stellen. Diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung jeweils nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Nach Beantwortung einer Anfrage werden Ihre Daten spätestens am Ende des auf die Beantwortung folgenden Jahres auf Wunsch gelöscht. Nach vollständiger Abwicklung eines Vertrages werden Ihre Daten unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen verwahrt und im Anschluss gelöscht.

Weitergabe personenbezogener Daten
Von uns erhobene personenbezogene Daten werden nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilling weitergegeben.

Nutzung von Social Media-Plug-Ins
Diese Website verwendet kein Analytic-Programm und keine Facebook- oder Social Media Plug-Ins.

Auskunft, Berichtigung und Löschung von personenbezogenen Daten
Als Nutzer/In erhalten Sie auf Antrag kostenlos von uns Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Bitte nehmen Sie mit uns schriftlich Kontakt auf, wenn Sie den Wunsch nach Löschung oder Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten sowie nach dem Widerruf einer erteilten Einwilligung haben. Die Kontaktadresse finden Sie in unserem Impressum.